Aufgaben

Die Aufgaben des Stadtjugendring Werne

Zielsetzung

Der Stadtjugendring ist ein Zusammenschluß von 32 Vereinen mit dem Ziel, Jugendarbeit in Werne und in den angeschlossenen Vereinen zu fördern und zu unterstützen.

Unsere Arbeit

So bietet der Stadtjugendring jährlich ein bis zwei Fahrten zu ausgewählten Attraktionen an. Beispielsweise wurde 2007 der Affenpark in Apenheul beuscht. Darüber hinaus veranstaltet der Stadtjugendring Werne alljährlich einen „Spielewahnsinn“. In ungezwungener Atmosphäre können sich Eltern und Kinder von Helfern neue und alte Gesellschaftsspiele zeigen lassen und auch selbst Probe spielen.

Aufgaben

Eine weitere Aufgabe des Stadtjugendrings ist es, der Stadt Werne bei der Vergabe der Gelder für Jugendpflegematerialien beratend zur Seite zu stehen. In der Praxis bedeutet dies, dass der Vorstand des Stadtjugendrings nach Eingang der Anträge diese sichtet und der Stadt Werne vorschlägt, ob und in welchem Umfang diesem Antrag entsprochen werden sollte.