Neues Mitglied im Stadtjugendring

Im Rahmen einer außerordentlichen Versammlung haben die Mitglieder des Stadtjugendring Werne ein neues Mitglied aufgenommen. Dem Antrag des Förderverein Dorfgemeinschaft Horst und Wessel e.V. wurde einstimmig entsprochen.

Marcus Gäßner, Vorsitzender des Stadtjugendrings, freut sich über das neue Mitglied: „In Horst wird sehr viel tolle Arbeit im Ehrenamt geleistet, davon profitieren auch die Kinder und Jugendlichen.“ Zuvor hatte Herbert Schulze Geiping, Vorsitzender des neuen Mitglieds, die Geschichte des Vereins und die Tätigkeiten vorgestellt.