Fahrt zur DASA

Am 29. April fuhr der Stadtjugendring mit seinen angeschlossenen Vereinen zur DASA Arbeitswelt Ausstellung nach Dortmund.

Gut fünf Stunden lang konnten sich 25 Jugendliche über Entwicklungen in der Arbeitswelt am Beispiel des Buchdrucks oder Belastungen am Arbeitsplatz informieren. Viele interaktive Ausstellungsstücke verbanden die lehrreichen Informationen mit viel Spaß.

Am Ende des Ausflugs waren sich alle Teilnehmer einig, dass der Weg nach Dortmund sich gelohnt hat und der Besuch auf jeden Fall empfehlenswert für Vereine, aber auch Familien ist.

Neujahrswünsche

Der Stadtjugendring Werne wünscht allen angeschlossenen Vereinen und seinen Freunden ein frohes neues Jahr.

Wir hoffen, dass die erfolgreiche Jugendarbeit in Wernes Vereinen auch 2018 so erfolgreich ist wie in den vergangenen Jahren. Dazu gehört natürlich die notwendige Unterstützung aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft, die in der Vergangenheit dankenswerterweise trotz schweren Rahmenbedingungen immer wieder Wege gefunden haben, unseren Vereinen beizustehen.

Der Stadtjugendring startet mit einer Vorstandssitzung ins neue Jahr, anschließend werden die ersten Termine 2018 bekannt gegeben.

Ein schöner Nachmittag mit Spielen

Einen gelungenen Nachmittag erlebten gut 100 Besucher des Spielewahnsinns am gestrigen Totensonntag. Nachdem eine halbe Stunde vor Start des Spielenachmittags ein Schauer mit Schnee und Hagel für Unbehagen sorgte, fanden sich dann noch genug Begeisterte, die mit Freude alte und neue Spiele ausprobierten.

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr.